Warm aber windstill

Nach gefühlten 100 Jahren der Kälte, lässt sich in Berlin langsam wieder die Sonne blicken. Mit Temperaturen tagsüber teilweise schon um 24°C. Eigentlich ja ideale Bedingungen zum surfen. Jedoch lässt seit kurzem wieder einmal der Wind auf sich warten. Dies war zuletzt auch in anderen Regionen deutschlands zu beobachten. So wurde die Regatta am Steinhuder Meer nun schon zum 2x verschoben aufgrund von Windmangel.

Sobald sich der Wind wieder ein wenig mehr durchsetzt, wird es natrülich wieder neue Fotos und Videos von mir zu sehen geben.

Zuschneiden_8
Bis dahin

Mick

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s